Qualifikationen!

Weitgehend sind alle Wettbewerbe der Saison abgeschlossen, nur zwei Jugendmannschaften sind noch nicht fertig: Die U10er mussten heute in Leverkusen die Vorrunde bestreiten und die U16er wollten in der letzten Runde der NRW-MM ihre Chance auf die DVM-Quali nutzen. Beide […]

Continue reading »

NRW-Meister U14!

Wieder einmal verschlägt es uns zur Mannschaftsendrunde nach Nachrodt-Wiblingwerde, auch Westfälisch-Sibirien genannt.
Kurz hinter der Baumgrenze verliert man hier jeglichen Kontakt zur Außenwelt, Mobilfon und Internet funktionieren nicht. Aber dann kann man sich wenigstens voll auf die Partien konzentrieren.
Immerhin hält „Herbert“, der Kaffeeautomat die Betreuer bei Laune.

Continue reading »

Letzte Generalprobe vor den Schachtagen

Aufgrund der Sommerferien und der Vorbereitung für die Schachtage findet das nächste Turnier des Schnellschach-GPs und gleichzeitig auch die letzte Möglichkeit neue Eröffnungen auszuprobieren oder das vorhandene Wissen aufzufrischen am Freitag den 15. Juli um 19:30 im Vereinsheim statt.

Die Anmeldung ist ab 18:30 Uhr möglich.

Continue reading »

Ankündigung: JHV am 01. Juli 2011

Liebe Mitglieder, der Vorstand der Schachfreunde Brackel 1930 e.V. lädt zur diesjährigen Jahreshauptversammlung ein. Freitag, 01. Juli 2011 um 19:30 Uhr Vereinsheim der Schachfreunde Dortmund-Brackel 1930 e.V. Westfälische Str. 169 44309 Dortmund Neben den obligatorischen Wahlen und der Vorstellung der […]

Continue reading »

Brackeler Schnellschachzahlen

Seit Dezember 2008 werten wir Schnellpartien mit eigenen Wertungszahlen aus.
Teilnehmen können alle Spieler ab Springerdiplom. Ausgewertet werden alle Turniere, die nach Schnellschachregeln gespielt werden. Wer erstmalig teilnimmt, wird mit seiner DWZ eingetragen.
Wer noch keine DWZ hat, wird je nach Diplom eingestuft:
Springerdiplom 500, Läuferdiplom 700, Turmdiplom 900
Stand: 27. Mai 2011, letzte Auswertungen: Schulturniere, Schnellschach-GP, Wertungsturniere

Continue reading »

Schnellschach-GP 27.05

Am Freitag, den 27.05.2011, fand wieder eine Runde des offenen Brackeler Schnellschach Grand Prix statt. Insgesamt spielten 14 Teilnehmer in fünf Partien à 15 min pro Spieler mit. Es entwickelte sich schnell zu einem Kampf zwischen dem Nachwuchs und den erfahrenen Spielern um den Sieg. Zum Schluss mussten sich jedoch Andre Reisberg und Malte Böhm geschlagen geben. Die ersten drei Plätze gingen an die altbewährten Mitglieder: Thomas Bree (Turniersieger), Christian Goldschmidt und Jürgen Böhm. Anbei auch die komplette Tabelle. Die nächste Runde wird am Freitag, den 24 Juni gespielt werden.

Continue reading »
1 38 39 40 41