Helden der Kreisklasse

Jgdkampf1

Während die Achte Mannschaft ihre Tabellenführung in Aplerbeck erfolgreich verteidigte, reiste die Neunte nach Eving. Die Gastgeber wussten wohl schon was sie erwartete, wie man anhand der dortigen Aushänge erkennen konnte.

Tatsächlich konnte nur Mareike dem überwiegend erheblichen Altersunterschied an allen Brettern trotzen und einen Sieg einfahren. Aber auch die anderen Kinder verlangten ihren Gegnern alles ab.Adrian musste sich zwar geschlagen geben, aber sein Kontrahent war hinterher voll des Lobes: Im nächsten Jahr würde er nicht mehr gegen ihn spielen wollen.

 

Fast wäre noch Paul (6) ein Sieg gelungen, wenn er das einzügige Matt zwischendurch ausgenutzt hätte.

Kommentare sind geschlossen.