Super-Tuesday

Zwei

Tag der Doppelrunden, alle Altersklassen mussten heute 2 Partien spielen. Vor allem am Nachmittag lief es mit 8/10 super. Einige von uns finden sich nun in der jeweiligen Spitzengruppe wieder, einige erwartet, andere unerwartet.

In der U10 bleibt Jona mit zwei Siegen auf Titelkurs, Samuel verlor nur gegen Jona und lauert mit 2/3 im Verfolgerfeld, Alexej treibt das Feld vor sich her.

Basmalah (U12w) konnte nach ihrem Auftaktsieg zwei Remisen nachschieben, man munkelt, beide Partien waren zwischendurch gewonnen gewesen. Wie auch immer, ein guter Start.

Raphael ubt in der U14 Endspiele mit mehr oder weniger Erfolg. Mit 2/3 ist aber noch alles drin.

Bei den U14-Madchen findet sich Nicole nach zwei Siegen morgen am Spitzenbrett wieder, wahrend Mareike noch einen kleinen Ruckschlag verkraften musste.

Vitaliy trumpft in der U16 gro? auf und sitzt morgen ebenfalls am Spitzenbrett. Ali liegt mit 50% im Mittelfeld, konnte aber immerhin den Verbandsmeister schlagen.

Gloria holte ihren ersten Punkt bei den U18-Madchen und rollt jetzt das Feld von hinten auf.

Kommentare sind geschlossen.