Stadtmeisterschaft der Grundschulen

Wichlinghofer GS

Die Wichlinghofer GS wurde Stadtmeister der Grundschulen. Die DSM-erfahrene Mannschaft mit Spitzenbrett Jona Bungarten ging als Favorit ins Turnier, aber die Konkurrenz war stark. Vizemeister Liebig GS konnte in Runde 3 den Wichlinghofern ein Remis abtrotzen und damit ein spannendes Rennen einläuten. Aber die Entscheidung fiel im Derby der punktgleichen Nachbarschulen Wichlinghofen und Lieberfeld. Lieberfeld hatte zuvor Liebig vom Spitzentisch verdrängt. Hier rückten die erfahrenen Wichlinghofer die Verhältnisse mit einem glatten 4-0 wieder zurecht. Vorjahressieger Lieberfeld wurde schließlich Dritter, erst auf Platz vier folgen die Ruhrgebietsmeister von der Landgrafen GS. Erstmals wurde die Stadtmeisterschaft in der Aula des Gadsa durchgeführt, weil der langjährige Spielort am IKG aktuell saniert wird. Der nächste Höhepunkt im Schulschachkalender 2015/16 folgt am 4. Juni. Dann ermitteln wieder die ca. 30 besten Einzelspieler der Grundschulen ihren Stadtmeister.

Mannschafts-Rangliste: Stand nach der 7. Runde
Rang Mannschaft Brt.Pkt. Buchh
1. Wichlinghofer GS 24.0 97.5
2. Liebig GS 19.5 102.5
3. Lieberfeld GS 17.5 108.0
4. Landgrafen GS 17.0 97.0
5. Brüder-Grimm-GS 17.0 93.0
6. Eichwald-GS 16.5 97.5
7. Comenius GS 16.0 100.0
8. Kerschensteiner GS 16.0 100.0
9. Friedrich-Ebert-GS 16.0 92.0
10. Olpketal GS 15.5 97.0
11. Berswordt GS 15.5 96.5
12. Aplerbecker-Mark-GS 15.5 88.5
13. Erich-Kästner-GS 15.0 94.0
14. Kirchhörder GS 15.0 91.5
15. Benninghofer GS 14.5 80.5
16. Roncalli-GS 14.0 88.0
17. Aplerbecker GS 14.0 75.0
18. Libori GS 13.5 98.5
19. Fichte-GS 13.5 82.5
20. Hohwart GS 13.5 78.5
21. Ostenberg GS 13.0 81.0
22. Gutenberg GS 13.0 79.5
23. Holte GS 13.0 67.5
24. Westholz-GS 12.5 79.5
25. Funke-GS 12.0 86.0
26. Peter-Vischer-GS 12.0 84.5
27. Höchstener GS 11.5 82.5
28. Hellweg GS 11.5 77.0
29. Eintracht GS 10.5 74.5
30. Dietrich-Bonhoeffer-GS 10.0 76.0
31. Schragmüller-GS 10.0 73.5

Top 10 Einzelspieler

Rang Teilnehmer Schule Brett Pkte
1. David Zabudkin Berswordt GS 2 6.5
2. Samuel Tomasjan Wichlinghofer GS 2 6.5
3. Miruss Pakeeratan Gutenberg GS 4 6.5
4. Daniel Bruns Eichwald-GS 3 6.0
5. Mitja Sander Friedrich-Ebert-GS 4 6.0
6. Jona Bungarten Wichlinghofer GS 1 6.0
7. Radino Dvorsky Liebig GS 1 6.0
8. Paul Stych Berswordt GS 1 6.0
9. Kevin Mhamad Westholz-GS 1 6.0
10. Leonard Harbeck Aplerbecker GS 3 6.0

Kommentare sind geschlossen.