NRW-MM-Vorrunde U12/U14

NRW U14w Brackel

Beide U14-Mannschaften überstanden die Schnellschachnervenprobe unbeschadet und qualifizierten sich am Samstag in Bochum für die Endrunde. Den Jungen reichte eine durchschnittliche Leistung für einen ungefährdeten Platz 4. Die Mädchen durchlebten für ihren vierten Platz dagegen ein Auf und Ab der Gefühle.

Schon nach der ersten Runde lagen die Nerven blank, als das Quartett eine unerwartete Niederlage gegen Gütersloh einstecken musste. Danach folgte gleich eine erwartete Niederlage gegen Solingen. Als dann in der dritten Runde eine Gegnerin unbemerkt einen geschlagenen Bauern wieder einsetzte und den dann auch noch einen Zug später in eine Dame verwandelte, fuhren die Emotionen Achterbahn. Da half auch die Gelassenheit der Betreuer wenig: “Mädels, Platz 6 reicht.” Erst der Sieg gegen die topgesetzten Düsseldorferinnen in Runde 5 sorgte für Entspannung.

NRW-JMM U14w-QT  14/15

LNr. Mannschaft DWZ S R V MPkt BPkt
1. SK BS Paderborn 1295 6 1 0 20 71.0
2. SG Solingen 1348 5 2 0 19 71.0
3. Düsseldorfer SK 1278 4 1 2 16 64.0
4. SF Brackel 1283 4 0 3 15 63.0
1. Wastian,Mareike 1458 4 1 2 16.0
2. Garbuz,Nicole 1356 2 3 2 14.0
3. Müdder,Melanie (G) 1422 4 1 2 16.0
4. Werlich,Sheena 897 5 0 2 17.0
5. Gütersloher SV 1089 4 0 3 15 63.0
6. SG Bünde 962 2 0 5 11 39.0
7. SV Hemer 982 1 0 6 9 34.0
8. SG Porz 828 0 0 7 7 36.0

Die U14-Jungen wurden ungefährdet Vierter, weil vor allem gegen die schwächeren Teams das Brettpunktekonto aufgefüllt wurde. Gegen die direkte Konkurrenz dagegen sprang nur ein Unentschieden heraus, obwohl meistens mehr drin war. Aber in der Endrunde können wir unsere Hoffnungen in den Turnierschachmodus setzen.

Coole Gang

Coole Gang

mit Cheerleader

mit Cheerleader

NRW-JMM U14-QT  14/15

LNr. Mannschaft DWZ S R V MPkt BPkt
1. SG Porz 1803 7 0 0 21 76.0
2. Düsseldorfer SK 1702 5 1 1 18 65.0
3. MS Halver-Schalksmühle 1678 5 0 2 17 64.0
4. SF Brackel 1635 4 1 2 16 65.0
1. Kracht,Raphael 1654 2 1 4 12.0
2. Garbuz,Vitaliy 1741 5 1 1 18.0
3. Salem Elier,Ali 1530 5 0 2 17.0
4. Kartsev,Nikolaj 1616 4 3 0 18.0
5. SK BS Paderborn 1449 3 2 2 15 61.0
6. Gütersloher SV 1420 4 0 3 15 59.0
7. SG Bünde 952 4 0 3 15 58.0
8. OSC Rheinhausen 1341 4 0 3 15 55.0
9. SG Ennepe-Süd 1094 3 1 3 14 55.0
10. Klub Kölner SF 1096 3 1 3 14 55.0
11. SV Lendersdorf 1134 3 1 3 14 52.0
12. SK Münster 1110 2 2 3 13 56.0
13. SG Bochum 874 2 2 3 13 53.0
14. SF Katernberg 1104 2 2 3 13 48.0
15. SC Erkrath 1069 2 1 4 12 51.0
16. Düsseldorfer SV 978 2 0 5 11 52.0
17. SF Esch 842 1 0 6 9 39.0

In der U12 starteten wir mit der zweiten Mannschaft, weil unsere stärksten U12er in der U14 eingesetzt wurden. Damit fand sich das Team auf Startplatz 8 wieder, mitten in der Zufallszone. Die ersten vier der Setzrangliste sind meist überlegen genug, um sich bei normaler Leistung sicher zu qualifizieren. Dahinter bestimmt die Auslosung, ob man Glück hat oder eben nicht. Am Ende hatten wir kein Glück, obwohl die Mannschaft überduchschnittlich gute Leistungen zeigte.  Vor allem Daniel am Spitzenbrett spielte wie schon bei der SVR-EM vor einer Woche riesig. Bei einer DWZ-Auswertung hätte er über 150 Punkte gewonnen. Auf sein Abschneiden bei der NRW-Meisterschaft in Kranenburg kann man gespannt sein.

NRW U12-MM 2015 Brackel

NRW-JMM U12-QT  14/15

LNr. Mannschaft DWZ S R V MPkt BPkt
1. SG Porz 1733 6 1 0 20 77.0
2. TuS Ende 1474 5 1 1 18 69.0
3. SK BS Paderborn 1436 4 2 1 17 65.0
4. Rheydter SV 1210 3 3 1 16 64.0
5. SK Münster 1291 4 1 2 16 63.0
6. SF Katernberg 924 3 2 2 15 56.0
7. SG Bünde 1129 3 2 2 15 53.0
8. Düsseldorfer SK 1051 2 3 2 14 59.0
9. Brackweder SK 1041 3 1 3 14 58.0
10. DJK Aufwärts Aachen 937 2 3 2 14 57.0
11. Krefelder SK Turm 1011 3 1 3 14 55.0
12. SF Brackel 1072 3 1 3 14 53.0
1. Schneider,Daniel 1118 4 0 3 15.0
2. Farhoudah,Majd 1005 2 0 4 10.0
3. Skabs,Denis 1205 3 1 2 13.0
4. Werlich,Noah 959 3 0 2 11.0
5. Weiß,Julian 784 0 0 4 4.0
13. SG Bochum 806 3 1 3 14 53.0
14. SV Bergn./Derschlag 1111 2 2 3 13 59.0
15. SG Hücker-Aschen 966 3 0 4 13 55.0
16. Düsseldorfer SV 883 2 2 3 13 54.0
17. Klub Kölner SF 877 3 0 4 13 50.0
18. DJK Arminia Eilendorf 919 1 2 4 11 52.0
19. Dortmunder SV 750 1 0 6 9 19.0

Kommentare sind geschlossen.