Internes Schachturnier am IKG

Ende Januar beginnt jedes Jahr die Schulschachsaison. Vor den Stadtmeisterschaften veranstalten einige Dortmunder Schulen interne Schulturniere, um ihre Meister und Mannschaften zu ermitteln. Eines der größten und traditionsreichsten Schulturniere findet am Immanuel-Kant-Gymnasium in Asseln statt und feierte dieses Jahr sein […]

Continue reading »

Besuch aus China

Eine Delegation Chinesischer Jugendspieler aus der Millionenstadt Bengbu ist gerade für 14 Tage mit der Deutschen Schachjugend auf Tour durch Europa. Die Truppe war schon in Paris, in Brüssel, in Bonn und natürlich durfte auch ein Besuch beim größten und […]

Continue reading »

Ausflug nach Erkenschwick

Die SVR-Einzelmeisterschaften U10 und U12 erlebten am Samstag einen enormen Teilnehmerandrang. Das Turnier bot damit einen erfreulichen Kontrast zu den tristen Mannschaftsmeisterschaften. Offenbar wird der Schachnachwuchs im Ruhrgebiet doch noch gefördert. Allerdings haben wir mit 23 Teilnehmern auch einiges dazu […]

Continue reading »

Wohin, wohin, wir fahren jetzt wohin

Im Pokalfinale auf Bezirksebene kam es in diesem Jahr wieder zum Klassiker Brackel – Hansa. Natürlich wollten wir das Finale gewinnen und tüftelten an der mutmaßlich stärksten Aufstellung gegen den Zweitligisten. Mit Thomas Fiebig stand unser stärkster Spieler zur Verfügung […]

Continue reading »

Dreikönigsturnier

Das neue Jahr beginnt, so wie das alte aufgehört hat, mit einem ungeheuren Ansturm aufs Vereinsheim. 44 Teilnehmer kamen alleine zur Läuferarenagruppe unseres traditionellen Dreikönigsturniers. Zur anschließenden Königsgruppe fanden sich dagegen geradezu beschauliche 10 Teilnehmern ein. Aber die Ansprüche an […]

Continue reading »

Der Startschuss

…ist gefallen. Wieder spielen unsere Jugendteams an zwei Spielorten bei der DVM. In Magdeburg sind die U10er und U12er. Die U12er haben Setzlistenplatz 7 und beginnen mit einem Lokalduell gegen Porz. Die U10er starten erst am Nachmittag.

Continue reading »

Auch die Großen

..kamen bei unserer Weihnachtsturnierserie bei gleich zwei Turnieren hintereinander zum Zug. Das klassische Weihnachtsblitzen konnte Dennis Luft gewinnen. Einen Tag später gewann Soel Kartsev das Veteranenturnier, bei dem aber auch wieder viele ziemlich junge Veteranen antraten. 

Continue reading »
1 2 3 40